Mein Parkimeter,

besser bekannt als Ergometer, aber weil ich das Ding benütze wird daraus eben das Parkimeter.

Ich hätte nie gedacht, dass mir das Indoorradeln jemals richtig Spaß machen könnte. Ich hab’s mir aus Therapiegründen gekauft und um im Frühling wieder halbwegs fit zu sein. Jetzt macht mir die Stramplerei richtig Spaß. Vorerst täglich 3 x 20 Minuten mit mindestens 120 Watt, maximal 125 Puls. Na bitte, übertreibn woll’n ma’s ned … 😉

Ich muss nur drauf achten, ja nicht dieser unguten Eigenschaft, namens Ehrgeiz, zu verfallen, denn Ehrgeiz ist die Tugend der Streber. Mir genügt es aber vollkommen Parki zu sein, auf den Streber verzichte ich liebend gerne …. 😕

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s